BUSINESS-COACHING

 

Die Situation

Bei Ihnen passiert gerade viel und Sie wollen Sich sortieren? Sie haben ein Ziel vor Augen, wissen aber nicht, wie Sie es angehen sollen? Oder der Start gelingt, aber auf dem Weg gilt es jede Menge Hürden zu meistern und tapfer dranzubleiben? Wer kennt das nicht? Machen Sie das Beste aus Ihrem (Berufs)Leben. Nehmen Sie sich für sich Zeit, gehen Sie Ihre Ziele an und denken Sie groß. Trauen Sie sich, Ihr Leben in die Hand zu nehmen und durchzustarten.

 

Mögliche Themen / Ihr Nutzen

  • Überblick gewinnen.
  • (Innere) Klarheit schaffen.
  • Sich (neu) positionieren.
  • Vision entwickeln. Zukunftsbild gestalten.
  • Entscheidungen treffen. Entscheidungen absichern.
  • Selbstvertrauen aufbauen. Entschlossenheit entwickeln.
  • Mit Veränderungen umgehen.
  • Zielgerichtet kommunizieren. Auftreten. Präsentieren.
  • Grenzen setzen.
  • Konflikte lösen.
  • Stress reduzieren. Life Balance stärken.
  • Freude & Leichtigkeit behalten.

 

Der Rahmen

Zielgruppe: Unternehmer, Führungskräfte, Fachexperten, Privatpersonen.

Format: vis-à-vis und/oder online.

Dauer: Je nach Anliegen können Sie wählen zwischen den Paketen “Basis” (15 Std.), “Next Level (30 Std.) oder “Intensiv (60 Std.). Nutzen Sie die Stunden wie es für Sie und ihre Situation stimmig ist - innerhalb eines Monats, Quartals, Halbjahres oder Jahres.

Termine: nach Absprache.

 

Der Prozess

1. Ziel-Bild klären: Coach und Coachee (ggf. auch Auftraggeber sowie Vertreter aus dem Bereich HR) stimmen das Ziel-Bild ab; vis-à-vis bei Ihnen vor Ort oder über Video-Konferenz.

2. Coaching-Termine vorbereiten: Der Coach bereitet Interventionen und  Unterlagen vor. Termine werden je nach Anliegen und Bedarf des Coachees vis-à-vis in den Räumlichkeiten von KEYPLAY, per Video-Call oder Telefon durchgeführt (nach Absprache und in Ausnahmefällen beim Kunden vor Ort oder dessen angemieteten Räumlichkeiten). Die Abstände der einzelnen Coachingsitzungen werden hinsichtlich der Dringlichkeit des Anliegens abgestimmt.

3. Coaching-Termine durchführen: Der Coach erfasst und verbessert mit dem Coachee zusammen die gegenwärtige berufliche und/oder private  Situation. Er unterstützt das Know-how des Coachees über Handouts, (Video-)Tutorials etc. und stellt dem Coachee „Aufgaben/Challenges“ für den Praxistransfer zwischen den Terminen. Er erarbeitet mit dem Coachee dessen persönliche Roadmap für die Umsetzung der Coaching-Ziele. Tempo und Intensität der einzelnen Coachingsitzungen bestimmt der Coachee. Der Coach bietet Fragen, Eindrücke, fachliche Hinweise an

4. Coaching-Termine nachbereiten: Der Coach dokumentiert die Arbeitsergebnisse in einem Online-Whiteboard für und mit dem Coachee. 

5. De-Briefing: Der Coach spricht (wenn gewünscht) Empfehlungen für nächste Schritte aus - über Telefon oder Video-Konferenz.

 

Zögern Sie nicht, starten Sie durch!

 

 

IMPULSE, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN …

RADIO-BEITRAG:  Hochbegabung im Alltag. Unser Teammitglied Julia Rau - u.a. Coach und Beraterin für Hochbegabung - ist bei “Neugier genügt” zu hören.

BLOG-ARTIKEL:  Machen ist wie wollen, nur viel krasser. Tipps zu Führung und Zusammenarbeit aus unserer täglichen Arbeit als Berater, Trainer und Business Coach.

Kontakt

Sie stehen vor einem Change und wollen von A nach b?

Sprechen Sie uns an:

Per E-Mail +49 (0)221 292 791 80
Volker Rau Keyplay